Logo Franken-Wein.Schöner.Land!

terroir f Rimpar

Rimpar

Geborgen im Kobel

In Rimpar stand am terroir f die Natur Pate für ein mutiges und spektakuläres Bauwerk. An diesem magischen Ort empfängt der Kobel die Weinflaneure. Wie ein gewaltiges, aus modernen Materialien errichtetes Eichhörnchennest thront er in der Lage Rimparer Kobersberg. Ob im Inneren des Nests oder auf seinem begrünten Dach: Überall ergeben sich beeindruckende Perspektiven, Ein- und Ausblicke.

Einen Einblick gewährt dieser magische Ort auch beim Thema Weinökologie. Rimpar ist dafür ein hervorragender Standort, besitzt hier doch der ökologische Weinbau dank einigen Pionieren bereits eine lange Tradition. Wer danach noch den ökologischen Weinwanderweg erkundet, dem erschließt sich das ganze Ökosystem Weinbau.



Loading...