auf die Merkliste

Weingut Meintzinger

frickenhausen_weingut-meintzinger_1.jpg

35 ha Rebfläche

SCHLAFEN, TAGEN & GENIESSEN auf einem Weingut 

Dort, wo früher die Würzburger Fürstbischöfe den Sommer verbrachten, haben heute das Weingut und das Hotel Meintzinger ihren Sitz. Bereits seit 1790 ist die Familie Meintzinger in Frickenhausen ansässig. Mit Jochen und Michaela Meintzinger hat im Jahr 2005 die achte Generation das Ruder übernommen. Seit dieser Zeit sind Hotel und Weingut eng miteinander verknüpft. Das Thema „Weinerlebnis“ wird hier ganz groß geschrieben. Das Hotel hat 29 individuell eingerichtete Zimmer.

Hinweise / Öffnungszeiten

Weinverkauf und Verkostung:
Mo-Fr: 08.00-20.00 Uhr
Sa: 09.00-20.00 Uhr
So: 10.00-20.00 Uhr

Auszeichnung

Silvanerforum 2017
Header-Bild © FrankenTourismus / FWL / Hub