Logo Franken-Wein.Schöner.Land!

Reisen zum Frankenwein

Dem Frankenwein begegnen Gäste im Weinland Franken aktiv und genussvoll: In Vinotheken und Restaurants, im Weinberg und beim Winzer genauso wie bei Weinfesten, Führungen und Wanderungen.

Zu entdecken gibt es die tausendjährige Weinbautradition in Franken, große Gewächse im klassischen Bocksbeutel und neue Weinideen junger Winzer. Und natürlich das Land, in dem der berühmte Frankenwein gedeiht, seine Menschen und ihre Feste.

Willkommen bei "Franken – Wein.Schöner.Land!"


News

  • Preisverleihung "Best of Gold" 2016

    bestofgoldsieger2016.jpg

    Er ist 225 Millionen Jahre alt, lebte einst im Germanischen Becken und ist heute eine begehrte Trophäe unter den fränkischen Winzern: Der Ceratit Nodosus, eine versteinerte Urzeitschnecke, wurde am Montag, den 9. Mai 2016 im Rahmen der „Best of Gold-Prämierung“ an die Crème de la Crème der Frankenwinzer vergeben.

    Herzlichen Glückwunsch!

  • Der Mai im Weinberg

    jahresverlauf_03_der-mai-im-weinberg-1.jpg

    Martha Gerhing - Gästeführerin Weinerlebnis Franken/ Fränkische Weindozentin - präsentiert den Jahresverlauf des Frankenweins:

    Im Mai, wenn die ersten Knospen und Triebe sprießen, gehört zu den Arbeiten des Winzers das "Laubmanagement".

  • Volkacher Lebensart

    f-wsl_volkach_lebensart.jpg

    Internationale Musik und fränkische Weine im Herzen der Altstadt

    Sechs Winzer- und zwei Gastronomiehöfe bieten beim kulinarisch musikalischen Winzerhof-Festival in Volkach am 3. und 4. Juni zu breit gefächerter Musik passende Gerichte mit den richtigen Frankenweinen.

  • Die älteste Weinstadt Frankens feiert Geburtstag!

    Weinfest Wein- und Gaumenfreuden

    2016 blickt die Stadt auf ihre 1.300jährige Geschichte. Natürlich spielt dabei der Wein eine große Rolle.

    Auch in diesem Jahr stehen daher die "Wein- und Gaumenfreuden" im Mittelpunkt.
    Stoßen Sie mit uns an!

Loading...