Logo Franken-Wein.Schöner.Land!

terroir f Randersacker

Randersacker

Vom Stein zum Wein

Großes Terroir, große Weine und eine großartige Aussicht vereinen sich am terroir f in Randersacker. Der markante Sonnenstuhlturm, im Volksmund „Kartoffelturm“ genannt, ist hier das Ziel. Markant hebt er sich aus der Landschaft und der Lage Randersackerer Sonnenstuhl hervor. Der Turm hat eine wechselvolle Geschichte hinter sich – doch das, was man an diesem magischen Ort entdeckt, geht noch viel weiter zurück. Spannend wird die Fränkische Trias – bestehend aus Buntsandstein, Muschelkalk und Keuper – und damit die für den fränkischen Weinbau wohl bedeutendste Epoche der Erdgeschichte dargestellt. So macht dieses terroir f rund um das Thema Wein-Geologie sichtbar, was zwar im Boden verborgen liegt, aber bei jedem Glas Frankenwein zu schmecken ist.

Übrigens wurde auch der Kartoffelturm selbst aus Muschelkalk erbaut. Somit steht er stellvertretend für die vielen Kirchen, Bildstöcke und Winzerhäuser, die im Weinland Franken aus diesem heimischen Stein errichtet wurden.



Loading...