Logo Franken-Wein.Schöner.Land!

Reisen zum Frankenwein

Dem Frankenwein begegnen Gäste im Weinland Franken aktiv und genussvoll: In Vinotheken und Restaurants, im Weinberg und beim Winzer genauso wie bei Weinfesten, Führungen und Wanderungen.

Zu entdecken gibt es die tausendjährige Weinbautradition in Franken, große Gewächse im klassischen Bocksbeutel und neue Weinideen junger Winzer. Und natürlich das Land, in dem der berühmte Frankenwein gedeiht, seine Menschen und ihre Feste.

Willkommen bei "Franken – Wein.Schöner.Land!"


News

  • Preisverleihung "Best of Gold" 2019

    Gewinner "Best of Gold" 2019

    Er ist 225 Millionen Jahre alt, lebte einst im Germanischen Becken und ist heute eine begehrte Trophäe unter den fränkischen Winzern: Der Ceratit Nodosus, eine versteinerte Urzeitschnecke.

    Sie wurde am Montag, den 6. Mai 2019 im Rahmen der „Best of Gold-Prämierung“ an die Crème de la Crème der Frankenwinzer vergeben.

    Herzlichen Glückwunsch!

  • Franken - Wein.Schöner.Land! lädt zum Weinfest

    WeinZeit - das Weinfest der Heckenwirtschaften in Nordheim am Main

    ... bzw. gleich zu vielen ganz unterschiedlichen.

    Doch was steckt dahinter? Welche Überlegungen helfen dabei, die Qualität kontinuierlich zu halten bzw. zu verbessern. Gästeführerin Martha Gehring klärt auf.

  • Hauptsaison der Fröhlichkeit

    Mondscheinweinfest Ingolstadt in Sugenheim

    Guter Wein, gutes Essen und eine herzliche Feierstimmung: Genau das sind Spezialitäten der von "Franken - Wein.Schöner.Land!" zertifizierten Weinfeste.

    Im Sommer 2019 erwarten zahlreiche Orte Besucher von Nah und Fern ganz nach dem Motto: „Zum Wohl, lieber Freund - und lass Dir's schmecken!“.

  • Jahresverlauf des Frankenwein: Juni

    Weinberg

    Im Juni wächst und treibt es im Weinberg - natürlich ungeordnet und ungezügelt. Das "Heften" für die gute Ordnung muss noch vor der Rebblüte erfolgen.

    Martha Gehring - Gästeführerin Weinerlebnis Franken/ Fränkische Weindozentin - erklärt was im Weinberg genau passiert.

Loading...