WeintourismusSymposium 2022

Lebensqualität, Nachhaltigkeit und Biodiversität neu denken und gestalten

Erstmals ist das WeintourismusSymposium losgelöst vom Festakt mit der Urkundenübergabe an neue Partner der Kampagne "Franken - Wein.Schöner.Land!".

Mit dem diesjährigen Schwerpunkt "Lebensqualität, Nachhaltigkeit und Biodiversität neu denken und gestalten" wird das Reisen in dem brisanten Themenfeld der Nachhaltigkeit anschaulich präsentiert.

Programm zur Veranstaltung
f-wsl_einladungskarte_2022_titel.jpg

Weintourismuspreis 2022

Seit 2009 wird im Rahmen der Veranstaltung auch der Weintourismuspreis verliehen.

Der Fränkische Weintourismuspreis 2022 wurde an Bernhard Reiser (Würzburg) verliehen. Im Rahmen des 11. Fränkischen WeintourismusSymposiums in Iphofen wurde der Sternekoch und Genussunternehmer in der Karl-Knauf-Halle für seine Verdienste um den fränkischen Weintourismus ausgezeichnet.

Bild: Fränkische Weinkönigin Eva Brockmann, Bernhard Reiser, Artur Steinmann (Präsident, Fränkischer Weinbauverband)

Pressemeldung "Weintourismuspreis 2022"
weintourismuspreis2022_rudimerkl.jpg

Die bisherigen Preisträger:

• 2009: Josef Mend, 1. Bürgermeister (Iphofen)

• 2010: Hiltrud Reiter, Redakteurin und Autorin (Sommerach)

• 2011: Roman Rausch, Buchautor (Würzburg, Berlin)

• 2012: Reinhard May, Architekt (Würzburg)

• 2013: Dr. Jürgen Lenssen, Domkapitular (Würzburg)

• 2014: Winzer- und Bürgerverein Gambach e.V.

• 2015: Bernhard Schlereth, Fastnacht-Verband Franken e.V. (Veitshöchheim)

• 2016: Arbeitsgemeinschaft Weinparadies Franken

• 2017: Nicole Then-Plannasch, ehemalige Fränkische und Deutsche Weinkönigin

• 2018: Förderverein Mainschleifenbahn e.V.

• 2019: Verein "Gästeführer Weinerlebnis Franken"

• 2020: Autoren des Buches "Die Weinmacher" Julia Schuller und Stefan Bausewein

Keynote & Symposium-Fachvorträge

Motivation & Veränderung in schwierigen Zeiten

Ilja Grzeskowitz - 5 Sterne Redner und Veränderungs-Experte, Founder Solopreneur

Handout zur Präsentation

Nachhaltigkeit und Tourismus

Günther Reifer - Terra Institut (Südtirol)

Nachhaltigkeit und Tourismus

Reisen - Kaufen - Konsumieren / Strukturen, Risiken und Chancen in einer unübersichtlichen Welt

Prof. Dr. Gunther Hirschfelder (Universität Regensburg)

Reisen - Kaufen - Konsumieren / Strukturen, Risiken und Chancen in einer unübersichtlichen Welt

Unsere Küche ist tief verwurzelt mit der Region, in der wir leben und arbeiten

Felix Schneider, Restaurant Etz (Nürnberg)

Baukultur „Winzerhäuschen“ / Nutzung von regionaler Identität und Tradition

WeinKulturgut Longen-Schlöder (Longuich, Mosel)
Sabine & Markus Longen / Architekt: Matteo Thun, Mailand

Baukultur "Winzerhäuschen"

Gut leben und gut schlafen können

Ben Förtsch - Hotel Luise (Erlangen)

Gut leben und gut schlafen können
Header-Bild © Karl-Josef Hildenbrand © LWG Veitshöchheim