auf die Merkliste

Weinparadiesweg

19 km GPX - Datei


Wanderweg, teilweise auch auf naturnahen, pfadigen Wegstrecken, mit Steigungen, aber mit gutem Schuhwerk problemlos zu begehen.

Tagestour in den Garten Eden

Weinparadiesweg

Eine Tour auf diesem sanft gewellten Weg, der sich dank der leichten Streckenführung genussvoll an einem Tag erwandern lässt, ist tatsächlich so etwas wie ein kleines Stück vom Paradies. Vom Weigenheimer Kapellberg bis Nenzenheim führt die Tour, und damit durch ursprüngliche Landschaften genauso wie zur Lage Bullenheimer Berg, über dessen Besonderheiten ein Weinlehrpfad informiert.

Versüßt wird die paradiesische Tour durch die Pausen in den bewirtschafteten Weinbergshütten oder in der Weinparadiesscheune, wo nicht nur weinfränkische Küche und herzhafte Brotzeiten, sondern auch grandiose Aussichten serviert werden. Übrigens: Gerade im Herbst ist diese Tour ein einzigartiger Genuss voller natürlicher Farbenpracht!

Streckeninformationen:

  • Gelände: weiche Landschaftskonturen, leichte Streckenführung
  • Teilstrecken: von 3 bis 15 km
  • Besonderheiten: Weitblick ins Frankenland, idyllisch und abwechslungsreich
  • Höhenprofil: 301 m bis 389 m ü. NN

Info-Adresse

Weinparadies Franken

Schlossplatz 1

97258 Ippesheim

09339 991565 E-Mail Website Karte

Header-Bild © TV Spessart-Mainland / Holger Leue