Logo Franken-Wein.Schöner.Land!

Weinreise in das Spessart-Mainland

Alzenau • Großheubach • Bürgstadt • Klingenberg am Main • Großostheim

Diese Weinreise beginnt im traditionsreichen Weinort Alzenau. Ein Spaziergang durch die Weinberge führt zum Aussichtspunkt „terroir f – magische Orte des Frankenweins”, an dem Besucher mehr über die technologische Entwicklung des Weinbaus erfahren.

Im Anschluss steht der Genuss exzellenter Weine und liebevoll zubereiteter Speisen im Hofgut Hörstein auf dem Programm. Außerdem sollte man sich den Besuch des Weinguts Gründling auf dem Goldberg nicht entgehen lassen.

Mit herausragenden Speisen und romantischem Fachwerk wartet die nächste Etappe auf. So lockt bei Großheubach das Kloster Engelberg mit einem atemberaubenden Blick über das Maintal. Anschließend lädt das Gasthaus zur Krone in urigem Ambiente zu regionalen Gerichten ein.

In Bürgstadt warten gleich zwei Angebote, die mit dem Qualitätssiegel „Franken - Wein.Schöner.Land!” ausgezeichnet sind: In der Churfrankenvinothek entdeckt man erlesene Weine in moderner Atmosphäre und das Weingut Rudolf Fürst kredenzt besondere Weine, die sich internationaler Bekanntheit erfreuen.

Ein Stück der Tour legen die Reisenden zu Fuß zurück: Der Fränkische Rotwein Wanderweg führt zu den roten Farbtupfern in der Weinlandschaft – zum Beispiel auf der Etappe zwischen Klingenberg und Großostheim.


Angebote zur Weinreise Spessart-Mainland


Loading...