auf die Merkliste

Bürgerspital z. Hl. Geist - Weingut

120 ha Rebfläche

Weine als perfekte Essensbegleiter

Das Bürgerspital in Würzburg ist ein über 700 Jahre junges VDP-Weingut in Franken. Auf 120 Hektar Rebfläche werden Klassiker wie Silvaner, Riesling und Burgunder angebaut und die besten Weine in Bocksbeutel gefüllt. Schließlich wurde hier auch der Bocksbeutel geboren. In den einzigartigen Weinlagen wie dem Würzburger Stein-Berg und der Stein-Harfe entstehen Weine, die den Charakter jeder Lage wiedererkennen lassen. Es sind elegante Weine, die mit ihrer glasklaren Aromatik perfekte Solisten und wunderbare Essensbegleiter sind. Das Weingut ist Teil der Stiftung Bürgerspital zum Hl. Geist, deren ursprünglicher Stiftungszweck, die Pflege von Bedürftigen, bis heute fortgeführt und mit jeder verkauften Flasche Wein unterstütz wird.

Hinweise / Öffnungszeiten

Weinvertrieb:
Mo-Do: 08.00-17.00 Uhr
Fr: 08.00-15.00 Uhr

Auszeichnungen

Best of Gold 2018, 2019, 2020
Bayerischer Staatsehrenpreis 2018, 2021
Header-Bild © FrankenTourismus / FWL / Hub